Nachfolgend sehen Sie das Angebot an Verdampfern fur Labor und Industrie. Eine Erklarung zur Funktionsweise von Rotationsverdampfern befindet sich am Ende der Seite.  Die Rotationsverdampfer unterteilen sich in zwei Gruppen:

Rotationsverdampfer fur das Labor

Rotationsverdampfer fur das Labor werden in 4 verschiedenen Varianten angeboten:

(Die Beschreibung und Bilder fur die unterschiedlichen Glassatze finden Sie unterhalb aller Modelle)

Standardgerate fur effiziente Routinearbeiten

mit Heizbad im Volumen von 4,3 Litern fur Wasser oder Ol fur Temperaturen von 20 bis 180?C. Die Rotationsgeschwindigkeit betragt 20 bis 270 U/min. Einfach zu bedienende Drehknopfe zur Einstellung der Heiztemperatur sowie der Rotationsgeschwindigkeit erleichtern das Arbeiten. Die Solltemperatur wird digital angezeigt. Daneben besteht die Moglichkeit zur Befestigung einer Woulff'schen Flasche oder eines optionalen Vakuumventils zum Anschluss einer Vakuumpumpe (muss separat bestellt werden).

Glassatz Diagonal Vertikal Kuhlfalle fur Ruckflussdest.
mit Motorlift Standardgerat + Glassatz G1 Standardgerat + Glassatz G3 Standardgerat + Glassatz G5 Standardgerat + Glassatz G6
mit Handlift Standardgerat + Glassatz G1 Standardgerat + Glassatz G3 Standardgerat + Glassatz G5 Standardgerat + Glassatz G6
Standardgerate fur effiziente Routinearbeiten

Digitaler Rotationsverdampfer mit allen Vorteilen wie die Standardgerate jedoch zusatzlich mit digitaler Anzeige der Rotationsdrehzahl sowie der Dampf bzw. Siedetemperatur. Die Genauigkeit der Dampftemperaturanzeige betragt 0,1 ?C. Ebenso wie die Standardgerate sind die digitalen Rotationsverdampfer nachrustbar mit optionalem Vakuumcontroller zur Regelung extern angeschlossener Vakuumpumpen oder des Hausvakuums.

Glassatz Diagonal Vertikal Kuhlfalle fur Ruckflussdest.
mit Motorlift Digitaler RoV + Glassatz G1 Digitaler RoV + Glassatz G3 Digitaler RoV + Glassatz G5 Digitaler RoV + Glassatz G6
mit Handlift Digitaler RoV + Glassatz G1 Digitaler RoV + Glassatz G3 Digitaler RoV + Glassatz G5 Digitaler RoV + Glassatz G6
Rotationsverdampfer fur hohe Anspruche

mit praziser Vakuumkontrolle, standardma?ig mit der Moglichkeit der Automatischen Destillation durch Timerfunktion und Regelparameter. Bis zu 9 Datensatze fur haufig verwendete Destillationsparameter konnen abgespeichert werden. Alle Rotationsverdampfer (Standard, digital oder die Gerate fur hohe Anspruche) sind wahlweise mit Handlift oder Motorlift lieferbar.

Glassatz Diagonal Vertikal Kuhlfalle fur Ruckflussdest.
mit Motorlift Control RoV + Glassatz G1 Control RoV + Glassatz G3 Control RoV + Glassatz G5 Control RoV + Glassatz G6
mit Handlift Control RoV + Glassatz G1 Control RoV + Glassatz G3 Control RoV + Glassatz G5 Control RoV + Glassatz G6

Neben diesen drei Varianten an Rotationsverdampfern fur das Labor gibt es auch noch auf Wunsch die

preiswerte Alternative

mit den wesentlich Merkmalen des Standardgerates, aber nur mit Wasserbad von 20 bis 100?C und nur mit Handlift lieferbar sowie ohne die Moglichkeit zur Befestigung einer Woulff'schen Flasche oder eines optionalen Vakuumventils zum Anschluss einer Vakuumpumpe.

Glassatz Diagonal Vertikal Kuhlfalle
mit Handlift Eco RoV + Glassatz G1 Eco RoV + Glassatz G3 Eco RoV + Glassatz G5

Fur die ersten drei Varianten stehen jeweils 4 Glassatze zur Verfugung, standardma?ig mit spezieller Beschichtung fur zusatzliche Sicherheit (auf Anfrage gunstiger auch ohne Beschichtung). Fur die preisgunstige Alternative gibt es 3 Glassatze als Option (nicht G 6). Die Glassatze sind im Lieferumfang enthalten bzw. Bestandteil der Konfiguration des Rotationsverdampfers.

Ubersicht Glassatze

Glassatz G 1:

Diagonalkuhler fur alle Standartdestillationen

Glassatz G 3:

Vertikalkuhler fur alle Destillationen, platzsparend, (geeignet fur automatische Destillation)

Glassatz G 5:

Kuhlfalle fur tiefsiedende Losungsmittel, Kuhlung durch Trockeneis

Glassatz G 6:

Vertikalkuhler, Mittelstuck mit Ventil fur Ruckflussdestillationen (geeignet fur automatische Destillation)

Die Glassatze haben als Standard einen 1000 ml Verdampfungskolben und einen 1000 ml Auffangkolben. Zusatzlich konnen auch andere Gro?en bestellt werden:

Auffangkolben

in Gro?en von 50 ml bis 3.000 ml

Verdampfungskolben

in Gro?en von 50 ml bis 20.000 ml

Zubehor fur Rotationsverdampfer:

Vakuumregler

zur Regelung von Vakuumpumpen oder des Hausvakuums

2-stufige Membranpumpe,

Saugleistung 1,7 m?/h, max. Enddruck 9 mbar

Umlaufkuhler

fur Rotationsverdampfer in platzsparender L-Form

Vakuumpumpe zum automatischen Anpassen

des Saugvolumens an den Destillationsverlauf, 3-stufig, Saugleistung 1,5 m?/h, max. Enddruck 2 mbar

Paketangebote

Nachfolgend finden Sie gunstige Komplettpakete, d.h, Angebote von Rotationsverdampfern mit passendem Glassatz, Vakuumpumpe, Schlauchset und wahlweise Umlaufkuhler.

Basic, preisgunstiges Paket bestehend aus:

  • Rotationsverdampfer Eco mit Handlift
  • Beschichteter Glassatz G1B
  • Wasserbad (maximale Wasserbadtemperatur 100?C)
  • Vakuumpumpe Rotavac valve tec
  • Schlauchset
ohne Umlaufkuhler Basic 1 T
mit Umlaufkuhler Basic 1 TCM

Standard, Komplettpaket fur normale Destillationen:

  • Rotationsverdampfer Standard mit Handlift
  • Beschichteter Glassatz G3B
  • Universelles Heizbad fur Wasser und Ol (20-180 ?C)
  • Vakuumpumpe Rotavac valve tec
  • Schlauchset
ohne Umlaufkuhler Standard 4 T
mit Umlaufkuhler Standard 4 TCM

Premium 4, Komplettpaket fur automatische Destillationen mit

  • Rotationsverdampfer Control mit Handlift
  • Beschichteter Glassatz G3B
  • Universelles Heizbad fur Wasser und Ol (20-180 ?C)
  • Temperatursensor T(auto)
  • Drehzahlgeregelte Vakuumpumpe Rotavac vario tec mit Kondensatkuhler
  • Schlauchset
ohne Umlaufkuhler Premium 4 T
mit Umlaufkuhler Premium 4 TCM

Premium 10, Komplettpaket fur automatische Destillationen mit

  • Rotationsverdampfer Control mit Motorlift
  • Beschichteter Glassatz G3B
  • Universelles Heizbad fur Wasser und Ol (20-180 ?C)
  • Temperatursensor T(auto)
  • Drehzahlgeregelte Vakuumpumpe Rotavac vario control mit Kondensatkuhler
  • Schlauchset
ohne Umlaufkuhler Premium 10
mit platzsparendem Umlaufkuhler Premium 10 cool

Grossrotationsverdampfer

Grossrotationsverdampfer vorwiegend fur industrielle Anwendungen werden in 3 verschiedenen Varianten angeboten.

Je nach Anwendung stehen Glassatze fur

zur Verfugung.

Bei der Wahl der richtigen Glassatze lassen Sie sich bitte beraten

Das Kompaktmodell mit integriertem Vakuumsensor und Vakuumventil. Das Kontrollpanel bietet die Anzeige der Kuhlwassertemperatur, der Dampftemperatur, Timer und eine Rampenprogrammierung. Automatische Destillation durch Nachrustung ist moglich. Eine RS 232 Schnittstelle vorhanden.

Technische Daten: Heizbad im Volumen von 24 Litern fur Wasser oder Ol (22 Liter) fur Temperaturen von 20 bis 180?C. Die Rotationsgeschwindigkeit betragt 6 bis 160 U/min.

Das Sicherheitsmodell mit allen Markmalen des Kompaktmodell und zusatzlichem Glasschutzsystem. Darin enthalten sind Sicherheitshauben aus Metall (fur den Verdampfer- und Auffangkolben) mit Sicherheitsglas an der Frontseite. Au?erdem schaltet das System bei Defekt im Vakuumsystem automatisch ab.

Der Grossrotationsverdampfer mit allen Vorteilen des Sicherheitsmodells und zusatzlich der Moglichkeit fur automatische 24 Stunden Destillation und unbeaufsichtigtem Dauerbetrieb. Die Gerate eignen sich besonders zur Losungsmittelaufbereitung. Das Produkt (Solvat) wird automatisch zugefuhrt und das Kondensat automatisch ausgeschleust.

Multiverdampfer fur Festphasen- und Flussigphasensynthese

Bei den Multiverdampfern stehen 4 verschiedene Modelle zur Auswahl fur 12, 16 oder 24 Gefa?e mit 50, 25 oder 10 ml Gro?e.  Ermoglicht wird eine individuelle Konfiguration fur spezifische Applikationen. Es besteht optimale Sicht auf die Proben durch kreisformige Anordnung der transparenten Gefa?e. Weitere Kennzahlen: Schuttelorbit 3 mm. Drehzahl 100 bis 1000 U/min. 4 separate Heizzonen wahlbar. Kuhlung bis -80C? durch Anschluss von externem Kryostat moglich. Schutzhaube schutzt vor Verbrennungen. RS 232 Schnittstelle.

Multiverdampfer fur:

Funktionsweise des Rotationsverdampfers:

Der Rotationsverdampfer ist ein Apparat zur Destillation, d.h. Trennung von Stoffen mit unterschiedlichen Siedepunkten. Vereinfacht gesehen besteht der Rotationsverdampfer aus vier Teilen:

Die Destillation wird erreicht - wie auch bei einer herkommlichen Destillationsapparatur — durch Erhitzen der zu trennenden Flussigkeit im Verdampferkolben. Der Kolben wird in das Heizbad eingetaucht. Durch die Erwarmung des Verdampferkolbens entsteht Dampf, bestehend aus dem Stoff mit dem geringeren Siedepunkt. Dieser Dampf wird in den Kuhler geleitet, wo er an der Kuhlflache kondensiert und als Flussigkeit in den Auffangkolben abflie?t.

Im Unterschied zu normalen Destillationsapparaten bietet der Rotationsverdampfer neben der Erhitzung des Verdampferkolbens weiterhin noch die Moglichkeit diesen zu rotieren. Durch die Rotation wird eine unterschiedliche Temperaturverteilung im Inneren des Verdampferkolbens erreicht. Es wird ein Teil der Flussigkeit als Flussigkeitsfilm an der warmeren Kolbeninnenwand hochgezogen und dort verdampft. Die Rotation erzeugt folglich eine Vergro?erung der Verdampfungs-Oberflache und damit ein schnelleres Verdampfen als bei Destillation ohne Rotation des Verdampferkolbens.

{{ a.message }}